PENTACON: Automotive
Zuverlässiger Partner

... für die Automobilindustrie.

PENTACON: Automotive
Zuverlässiger Partner

... für die Automobilindustrie.

Spezialist für die Automobilindustrie

Sachsen, als eine Wiege der deutschen Automobilindustrie, steht in einer langen Tradition höchster Präzision und Innovation. Was mit Marken wie Horch oder DKW begann, wird mit Volkswagen, Porsche oder BMW heute fortgesetzt. Neben diesen bekannten Herstellern der Automotive Industry haben sich in Sachsen weitere hochspezialisierte Unternehmen etabliert und liefern diesen verschiedene Präzisionsteile.

PENTACON hat aufgrund des Kamerabaus eine langjährige Erfahrung im Bereich der feinmechanischen Bearbeitung von Metallen und der Verarbeitung von Kunststoffen im Spritzgussverfahren. Mit diesem Know-how fertigen wir als Automobilzulieferer höchste Präzision und garantieren 100% Teilequalität. Diese erreichen wir zum einen durch optimierte Fertigungsprozesse und zum anderen durch eigenentwickelte optische und akustische Prüfsysteme zur 100%-igen Teilekontrolle. Unsere Prozessfähigkeit bilden wir mittels CAQ-System ab.

Neben der Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008 stellen wir uns ebenfalls den Vorgaben der TS 16949:2009 und der DIN ISO 14001:2004.

CNC Metall-Bearbeitung

Auf verschiedenen CNC Bearbeitungszentren verarbeiten wir unterschiedliche Metalle (Messing-Legierungen, Aluminium, Edelstahl, etc.) unter ständiger Prozessüberwachung. Wir haben uns unter anderem auf das Einstechschleifen spezialisert und fertigen in Mittelserie und Großserie Drehteile in Millionen Stückzahlen. Beim Einstechschleifen (oder auch Außenrundschleifen genannt), weist die Schleifscheibe die negative Kontur des späteren Werkstücks auf. Dieses Verfahren wird in der Automobilindustrie relativ häufig für bspw. Wellen oder ähnliche Getriebe- oder Motorbestandteile eingesetzt. 

Gemeinsam mit verschiedenen Forschungsinstituten entwickeln wir neue Technologien in den Bereichen Langdrehen und Profil-Walzen und setzen diese in Kundenprojekten bereits heute erfolgreich ein.

Kunststoff-Spritzguss

Wir verarbeiten verschiedene Kunststoffe im 1-Komponenten und 2-Komponenten Spritzguss. Mit dem angeschlossenen Werkzeug- und Formenbau erreichen wir schnelle und kostengünstige Produktionszyklen, setzen aber auch auf externe Systemlieferanten und Spezialisten. Speziell das Umspritzen von Einlegeteilen aus Metall (Hybridteile) oder (beschichtetem) Glas ist unsere Spezialität. In komplexen Machbarkeitsanalysen mit MoldFlow optimieren wir dabei den Prozess und minimieren somit mögliche Fehler im Design oder in der anschließenden Kunststoffverarbeitung. Für einige Systemkunden übernehmen wir die komplette Baugruppenmontage und bieten somit die Realisierung von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Metallersatz und Hybridteile

Aufgrund steigender Rohstoffpreise setzen unsere Kunden immer häufiger auf das Ersetzen von Metallen zugunsten von Kunststoffen mit ähnlichen oder besseren Eigenschaften. Hier beraten wir vorab und entwickeln gemeinsam mit dem Kunden eine mögliche Lösung. Dabei reicht das Spektrum vom Austausch einzelner Komponenten zugunsten neu entwickelter Teile  (sogenannte Hybridteile) bis hin zum vollständigen Materialersatz. Diese Teile finden häufig Einsatz in der Automobilindustrie, wo besonders leichte Bauteile gefragt sind.